Kefir-Rezepte: Süß-sauer und verführerisch

Die besten Kefir-Rezepte: Kefir ist eine Grundzutat nicht nur für deftige Speisen und Dressings, sondern auch für viele süße Drinks, Smoothies und Desserts.

Die besten Kefir-Rezepte zum Frühstück: Drinks, Smoothies, Müslis und Desserts mit Milchkefir

Echter Kefir schmeckt nicht nur herzhaft und deftig abgeschmeckt, sondern auch zum Frühstück, als Dessert oder als süßer Drink. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl leckerer und gesunder Rezepte mit Kefir, von denen Sie hier nur eine kleine Auswahl finden. Probieren Sie einfach aus, was Ihnen schmeckt!

Alles, was Sie dazu brauchen, ist etwas Milch und die echte Kefirknolle von Wellness-Drinks. Sehr gut variieren lässt sich der fertige Milchkefir zum Beispiel mit allen Fruchtsäften. Der gesunde Milchexot harmoniert besonders mit Säften, die ein ausgeprägt süßes Aroma haben (Bananensaft, Multivitaminsaft, Ananassaft, Passionsfrucht, Melone). Zusammen mit süßen Säften ergibt Kefir dank seines intensiven und fein-säuerlichen Aromas ein beliebtes Erfrischungsgetränk. Auch in Deutschland erfreuen sich die passenden Kefir-Rezepte wachsender Beliebtheit. Nachdem Sie Ihren ersten echten Kefir selbst hergestellt haben (hier geht es zu unserem Kefir-Grundrezept), können Sie auch schon direkt loslegen.

Ebenfalls oberlecker: Anstelle von Joghurt oder Milch macht Kefir aus Ihrem Müsli oder Haferflocken-Frühstück einen ganz besonderen Genuss. Zur gesunden Goldenen Kefir-Milch passt zum Beispiel das Erdbeer-Kefir-Minz-Müsli oder – besonders sämig und lecker – alle Kefir-Rezepte mit Overnight-Oats, also Haferflocken, die über Nacht im Kühlschrank ziehen durften. Werden Sie selbst kreativ und verfeinern Sie das perfekte Frühstück ganz nach Ihrem Geschmack. Also: Mischen Sie Ihr morgendliches Müsli mit Kefir an, probieren Sie frisches Obst im Müsli oder Nüsse, die ein wenig im Kefir weichen dürfen. So ergänzen Sie Ihr Frühstück im Handumdrehen um vitalisierende säuerliche Noten und um wertvolle lebendige Milchsäurebakterien.

Wir zeigen Ihnen zahlreiche Kefir-Rezepte zum Frühstück, die Sie begeistern werden! Die eher deftigen Rezepte (Suppen, Salate und Hauptgerichte) finden Sie hier: die besten herzhaften Kefir-Rezepte

Kefir-Drink "Fitness für den Darm"

Eine halbe Stunde vor einer Hauptmahlzeit getrunken, versorgt Euch dieser Kefir-Drink nicht nur mit vitalen Bakterien und Ballaststoffen. Dank der stark quellenden Flohsamen verstärkt er sogar spürbar das Sättigungsgefühl. Wir sind ganz begeistert von dem einfachen Rezept und empfehlen es Euch wärmstens weiter.

Merken

Merken

Weiterlesen …

Goldener Kefir – Ayurvedische Kurkuma-Kefir-Milch

Goldene Milch gilt in der ayurvedischen Lehre seit jeher als heilsames, den Körper reinigendes Getränk und ist in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Gesundheitstrends geworden, um Kraft und Energie zu tanken. Allerhöchste Zeit für uns, daraus unser neues Rezept für Goldenen Kefir zu entwickeln. Hier wird leckerer Kefir für das leuchtend gelbe Kurkuma-Getränk verwendet - und es schmeckt hervorragend!

Merken

Merken

Weiterlesen …

Obstsalat mit Kefir und Käse

Ein tolles Rezept, das sich wunderbar variieren und auch simpler umsetzen lässt - einfach dem Anlass gemäß. Der wichtigste Trick bei der Zubereitung: Säure und Süße richtig ausbalancieren. Unser Mikrobiom liebt übrigens die Mischung aus Kefir und Rohkost! ;-)

Weiterlesen …

Kefir-Overnight-Oats mit Erdbeeren und Kakaonibs

Wer ein gesundes, leckeres und heimisches Superfood sucht, kommt an den guten alten Haferflocken nicht vorbei. Wer sie über Nacht ziehen lässt, der hat auch noch das perfekte, weil schnellste und unwiderstehlichste Frühstück der Welt gefunden. Das Geheimnis dieses Rezepts sind – neben dem Kefir natürlich – „Kakaonibs“: geröstete, geschälte und zerbrochene Kakaobohnenstückchen.

Merken

Weiterlesen …

Kefir-Drink mit Ingwer und Honig

Unser Tipp! Dieses schnelle Rezept ist der ideale Energie-Booster für die nass-graue Jahreszeit. Es kombiniert fünf wichtige Superfoods, die uns wärmen, von innen stärken und den Stoffwechsel ankurbeln. Ein Grundrezept mit dem wir gerne in den Tag starten - pur als Frühstücksdrink oder auch als Dressing für Obst oder Rohkost. Es schmeckt sogar als Topping für Kuchen! ;-)

Weiterlesen …

Butterzarte Kürbis-Kefir-Tarte

Herbstzeit ist Kürbiszeit – es muss nicht immer Kürbissuppe sein! Bei dieser süßen Tarte gehen Kefir und Kürbis eine unwiderstehliche, zartschmelzende Verbindung ein. Auf dem knusprigen Mürbeteig verschmelzen Kürbispüree und Milchkefir, würzig abgerundet durch Vanille, Zimt und Ingwer. Mit dieser Tarte kann man sich auf jeder Party sehen lassen oder seine eigenen Gäste verblüffen – Kürbis in der süßen Variante überrascht jedenfalls garantiert.

Merken

Merken

Weiterlesen …

Erdbeer-Ingwer-Oats mit Kefir

Wenn die Frühlingssonne lacht und die ersten frischen Erdbeeren auf dem Wochenmarkt warten, hat wirklich niemand mehr Lust auf eine doofe Erkältung. Deshalb gibt es heute wieder leckere Overnight Oats – in Kefir eingeweichte Haferflocken, die über Nacht im Kühlschrank ziehen durften. Dazu leckere Erdbeeren und das mehr oder weniger anerkannte Anti-Erkältungsmittel Ingwer. Außerdem ein paar Chiasamen – und das beste: Das alles schmeckt wunderbar zusammen!

Merken

Weiterlesen …

Grenadine-Creme mit Kefir

Wer es etwas festlicher mag... Ein wunderbar-raffiniertes Dessert, für das man ein wenig Zeit braucht. Aber die Kombination aus Kefir, Grenadine, Orangensaft und Minze überzeugt in jedem Menü.

Weiterlesen …

Erdbeer-Kefir-Minz-Müsli

Müslis sind gesund, aber ein bisschen langweilig und fad? Quatsch. Wer es delikat und ausgefallen liebt, muss dieses Müsli für Fortgeschrittene probieren. Besonders lecker mit kurz angerösteten Flocken und Kernen.

Weiterlesen …

Kefir mit Beeren

So sieht ein gelungener Start in den Tag aus, oder? Vor allem, wenn das Kefir-Frühstück morgens schon fertig im Kühlschrank steht... Ein Grundrezept, das sich saisonal und für alle Geschmäcker gut variieren lässt.

Weiterlesen …

Kefir-Sahnecreme mit frischen Erdbeeren

Und noch ein Grundrezept mit Kefir und Früchten, das sich prima an alle Jahreszeiten und Vorlieben anpassen lässt. Wer es etwas süßer mag, kann das Ganze auch mit Vollrohrzucker (oder Stevia) aufpeppen.

Weiterlesen …

Kefir-Champagner

Ein hübscher (und ziemlich herber) Aperitif, der Lust auf einen schönen Abend und ein gemeinsames Essen mit Freunden macht.

Weiterlesen …

Kefir-Melonen-Eis

Zubereitet mit einer vollreifen Galia-Melone wird diese einfache Eis-Kreation im Sommer zur erfrischenden Aromabombe.

Weiterlesen …

Kefir-Rezepte - so gesund sind sie wirklich

Kefir-Rezepte: Auch wer Saures nicht gewohnt ist, wird unsere Kefir-Rezepte lieben

Das Wort für Kefir stammt nicht umsonst von dem türkischen Wort „keyif“ ab, was übersetzt „Wohlbefinden“ oder „Wohlgefühl nach dem Trinken“ bedeutet. Das beliebte Naturprodukt entsteht durch Fermentation von Kuhmilch, Ziegen- oder Schafsmilch (hier finden Sie das klassische Kefir-Rezept). Durch den Reifeprozess erhält das besondere Milchprodukt zahlreiche lebende Milchsäurebakterien und Hefen und ist praktisch laktosefrei. Darüber hinaus glänzt Kefir mit Kalzium und Eiweiß, die Ihre Knochengesundheit unterstützen. Zögern Sie also nicht – wenn Ihnen Kefir bisher pur als Getränk nicht geschmeckt hat (etwa wegen des kräftig sauren Geschmacks), werden Sie nach unseren sorgfältig zusammengestellten Kefir-Rezepten garantiert begeistert sein.

Mit etwas Süße und Fruchtigkeit wird Kefir auch für „Anfänger“ ein echter Genuss. Und denken Sie daran: Ernährung hat viel mit Gewohnheiten und Erwartungen zu tun. Die industrielle Lebensmittelindustrie hat uns nicht nur alles Bittere abgewöhnt, sondern auch alles wirklich Saure aus dem Sortiment verbannt. Das, was man im Supermarktregal als „Kefir, mild“ und „Joghurt, mild“ findet, hat mit den ursprünglichen, traditionellen Kulturen und ihrer kräftigen Säure wenig zu tun. Dabei ist es mit Hilfe unserer Kefir-Rezepte ganz leicht, sich wieder langsam umzugewöhnen. Wer täglich Kefir trinkt, verzieht am ersten Tag vielleicht noch das Gesicht, weil er so sauer schmeckt. Nach einigen Wochen aber nimmt man das Getränk kaum noch als sauer wahr. Der Versuch lohnt sich – denn sauer macht lustig. Ihr Körper wird es Ihnen mit viel „keyif“ (Wohlbefinden) danken.

Kefir-Rezepte von einfach bis ungewöhnlich - mit den Kefirknollen von Wellness-Drinks sind Ihnen keine Grenzen gesetzt

Legen Sie also noch heute los und probieren Sie doch mal unsere absoluten Kefir-Rezept-Klassiker, den Kefir-Drink mit Ingwer und Honig und die tolle Kombination von Kefir und Flohsamen (einer Ballaststoff-Bombe!) im Kefir-Drink „Fitness für den Darm“. Sie möchten Ihre Freunde bekochen und suchen nach einem außergewöhnlich guten Kefir-Rezept, das allen schmecken wird? Dann empfehlen wir Ihnen den ungewöhnlichen Käse-Obstsalat mit Kefir. Diese Aroma-Bombe wird sicher allen gut im Gedächtnis bleiben. Und wie wäre es mit einer Kefir-Ananas-Bowle bei der nächsten Sommerparty?

Stöbern Sie jetzt in unseren Kefir-Rezepten und berichten Sie uns gerne von Ihren Erfahrungen. Lust und Appetit bekommen? Dann entdecken Sie auch unsere gesunden Kombucha-Rezepte und unsere Rezepte mit Wasserkefir. Wir von Wellness-Drinks wünschen guten Appetit!

Rezept-Suche Milchkefir

Anmerkung: Alle Informationen und Tipps auf unserer Website sind mit größter Sorgfalt zusammengestellt und von uns geprüft worden. Eine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben können wir aber leider nicht geben. Wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Schäden und Unfälle.
Bitte setzen Sie bei der Anwendung unserer Empfehlungen, Tipps und Hinweise auch Ihr persönliches Urteilsvermögen ein und nutzen Sie Ihre Erfahrungen im richtigen und sicheren Umgang mit Lebensmitteln.